Flughäfen in Deutschland

Flughafen Friedrichshafen

Obwohl es sich beim Flughafen Friedrichshafen um einen kleinen, regionalen Airport mit vergleichsweise geringem Passagieraufkommen handelt, besitzt er eine große Tradition. Mit dem Eröffnungsjahr 1913 gehört er zu den ältesten Flughäfen in Deutschland. Heute erkennt man den Flughafen Friedrichshafen im internationalen Flugverkehr an dem Kürzel FDH. Im Volksmund wird der...

read more

Flughafen Hahn

Der Flughafen Hahn ist bekannter unter der Bezeichnung Frankfurt-Hahn, es ist also ein Schwesterflughafen des größten deutschen Airports in Frankfurt am Main. Allerdings ist diese Bezeichnung für viele Menschen verwirrend, da sich der Flughafen Hahn nicht etwa in direkter Nähe zum Airport Frankfurt befindet, sondern sich zwischen beiden Flughäfen eine...

read more

Flughafen Erfurt

Mit einem Passagieraufkommen von rund 200.000 pro Jahr zählt der Flughafen Erfurt zu den kleineren internationalen Airports. Er ist im Flugverkehr unter dem Kürzel ERF zu identifizieren und befindet sich nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Da auch die Stadt Weimar in unmittelbar erreichbarer Nähe liegt, spricht man auch vom...

read more

Flughafen Dresden

Der Flughafen Dresden wurde im Jahr 1935 eröffnet und ist am internationalen Kürzel DRS (ICAO-Kode EDDC) zu erkennen. Es handelt sich hierbei um einen der größeren internationalen Flughäfen im Osten der Bundesrepublik Deutschland. Pro Jahr werden rund 1,75 Millionen Passagiere abgefertigt, die sich auf rund 32.000 Flugbewegungen aufteilen. Zusätzlich werden...

read more

Flughafen Dortmund

Mit dem Eröffnungsjahr 1960 zählt der Flughafen Dortmund (Codes: DTM / EDLW) zu den jüngeren Airports in Deutschland. Er gilt immer noch als Regionalflughafen, obwohl inzwischen knapp zwei Millionen Passagiere pro Jahr abgefertigt werden. Der Flughafen befindet sich in einem Vorort von Dortmund namens Wickede. Ursprünglich verfügte der Airport lediglich...

read more

Flughafen Bremen

Der Flughafen Bremen besitzt das Flugverkehrskürzel BRE (ICAO-Code: EDDW) und gehört mit dem Eröffnungsjahr 1913 zu den ältesten Flughäfen in der Bundesrepublik Deutschland. Mit seiner Lage rund 3,5 km vom Stadtzentrum Bremens entfernt ist er aus allen Richtungen sehr gut zu erreichen. Der Airport gilt als internationaler Flughafen und gehört...

read more

Flughafen Braunschweig-Wolfsburg

Mit dem internationalen Flughafenkürzel BWE wird der Flughafen Braunschweig-Wolfsburg gekennzeichnet. Der dazugehörige ICAO-Code lautet EDVE. Die Bezeichnung Braunschweig-Wolfburg resultiert aus der Lage genau zwischen diesen beiden Städten. Besonders hervorzuheben ist die Stellung als sogenannter Forschungsflughafen, da sich hier zahlreiche Forschungsinstitute befinden, u. a. auch die Bundesstelle zur Untersuchung von Flugunfällen....

read more

Flughafen Berlin-Schönefeld

Der Flughafen Berlin-Schönefeld wurde im Jahr 1946 gegründet und besitzt im internationalen Flugverkehr das Kürzel SXF. Der entsprechende ICAO-Code lautet EDDB. Er ist als internationaler Flughafen klassifiziert und fertigt pro Jahr etwa 6,8 Millionen Passagiere ab. Das Ganze teilt sich auf rund 66.000 Flugbewegungen im Jahr auf, zusätzlich werden 8.700...

read more

Eine oft rentable Trennung – Auto entsorgen und profitieren

Die Verbindung zwischen einem Menschen und seinem Auto ist oft tiefgreifend. Dennoch können Unfälle oder Abnutzungserscheinungen durchaus dazu führen, dass es vernünftiger ist, einen Wagen zu verschrotten. Umso besser, dass durch den Verkauf eines Schrittautos -je nach Zustand- auch die eigene Haushaltskasse ein wenig aufgebessert werden kann. Wichtig ist es...

read more