Flughäfen in Deutschland

Flughafen Sylt

Die Insel Sylt gehört zu den beliebtesten und am meisten frequentierten Reise- und Ferienzielen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die einzige Landverbindung besteht über Züge, die über einen Damm mit dem Festland verkehren. Unter anderem steht auch ein Autozug zur Verfügung. Wer mit dem Flugzeug anreisen möchte, findet unweit der Stadt...

read more

Flughafen Stralsund

Der Ostseeflughafen Stralsund-Barth – im Volksmund einfach als Flughafen Stralsund bezeichnet – wurde ursprünglich für die militärische Nutzung gebaut. Seine Eröffnung reicht bis ins Jahr 1935 zurück, als die Wehrmacht zahlreiche neue Flughäfen insbesondere im Osten des Landes errichtete und sich somit auf den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs vorbereitete. Zunächst...

read more

Flughafen Siegerland

Besonders verkehrsgünstig gelegen an der Landesgrenze zwischen Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen befindet sich der Flughafen Siegerland, der seinen Namen von der in der Nähe befindlichen Stadt Siegen bekam. Der Airport wurde im Jahr 1967 eröffnet, nachdem einige Jahre zuvor ein Konzept für die relativ strukturschwache Region ausgearbeitet worden war. Der...

read more

Flughafen Schwerin-Parchim

Wie viele andere Flughäfen in Deutschland auch, wurde auch der Airport Schwerin-Parchim ursprünglich als Militärflughafen errichtet. Es begab sich kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs, im Jahr 1937, dass die Wehrmacht auch in Mecklenburg nach geeigneten Flächen zur Errichtung von Flughäfen suchte. Sie fand eine solche Fläche in der Nähe...

read more

Flughafen Saarbrücken

Die Gründung des Flughafen Saarbrücken reicht bis ins Jahr 1928 zurück. Zunächst handelte es sich hierbei um ein Gelände für die Starts und Landungen von kleineren Motorflugzeugen und Segelfliegern. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Flugplatz jedoch dann von der Wehrmacht als Militärflughafen genutzt und fiel im Zuge der Besatzung in...

read more

Flughafen Rostock

Der Flughafen Rostock ist einer der jüngsten Airports in Deutschland wurde erst im Jahr 1992 eröffnet. In der strukturschwachen Region rund um die Stadt Rostock in Mecklenburg-Vorpommern ist er inzwischen zu einem sehr wichtigen und wertvollen Arbeitgeber geworden. Dies resultiert auch aus dem immer weiter steigenden Passagieraufkommen. Mittlerweile fertigt man...

read more

Flughafen Paderborn

Mit dem Eröffnungsjahr 1971 gehört der Flughafen Paderborn – offizieller Name: Paderborn-Lippstadt – zu den jüngeren Flughäfen in Deutschland. Es handelt sich hierbei um einen Regionalflughafen, der zwischen den Städten Paderborn und Lippstadt in Nordrhein-Westfalen liegt. Der Flughafen Paderborn wird im internationalen Flugverkehr mit dem Kürzel PAD gekennzeichnet. Er fertigt...

read more

Flughafen Oberpfaffenhofen

Obwohl der Flughafen Oberpfaffenhofen lediglich einen Regional- bzw. Sonderflughafenstatus besitzt, werden ihn viele Deutsche kennen. Grund dafür ist, dass dieser Airport Sitz zahlreicher bekannter und renommierter Institutionen und Forschungseinrichtungen ist, so sitzt hier beispielsweise auch die Zentrale des deutschen Raumfahrtzentrums. Der Flughafen Oberpfaffenhofen war ursprünglich ein Werksflughafen der bekannten Dornier-Werke,...

read more

Flughafen Nordholz

Ähnlich wie der Flughafen Lahr im Schwarzwald besitzt auch der Flughafen Nordholz insbesondere dadurch Bekanntheit, dass er als Heimathafen für die damals beliebten Zeppeline genutzt wurde. Es begab sich also in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg und währenddessen, dass für die Starts und Landungen ein entsprechendes Gelände präpariert werden...

read more

Flughafen Neubrandenburg

Ein Garant für zahlreiche Arbeitsplätze in der strukturschwachen Regionen rund um die Stadt Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern ist der Flughafen Neubrandenburg. Auch hierbei handelt es sich um einen ehemaligen Militärflugplatz, der in der Zeit des Dritten Reiches, genauer gesagt im Jahr 1934, gegründet wurde. Im Zweiten Weltkrieg spielte der Flugplatz eine...

read more